Home > Cevi-Buchsi > Jungschar

Alles über die Gruppen, Abteilungsleitung und deren Aktivitäten

Die Jungschar Herzogenbuchsee, kurz „Jungschi Buchsi“, besteht aus einer 1981 gegründeten Frauen Jungschar und einer 1947 gegründeten Männer Jungschar. Aktuell gibt es in der „Jungschi Buchsi“ 6 Gruppen. Die Gruppen sind nach Geschlecht und Alter aufgeteilt. In einer Gruppe befinden sich im Normalfall zwei Schuljahre. Die Leiter und Leiterinnen begleiten die Gruppen über die ganze Jungschi Zeit.

Anders funktioniert es bei der 6. Gruppe, den Fröschli. Eine gemischte Gruppe von sechs bis sieben jährigen Kindern. Die Leiter und Leiterinnen bleiben der Fröschli Gruppe treu, die Kinder können ab dem ersten Schuljahr in eine Jungschi Gruppe übertreten.

Jede Gruppe entscheidet selber, an welchen Daten Jungschi ist, einige Daten sind aber für die ganze Abteilung fix: Pfingstlager, Sommerlager, Jungschiweihnachten und manchmal ein gemeinsamer Anlass oder Gesamt-Jungschar.


Foto aus einem (eher verregneten) SOLA

Jede Gruppe hat ein bis drei Leiter oder Leiterinnen und noch Helfer und Helferinnen. Das jeweilige Wissen erwerben die Leiter und Leiterinnen, Helferinnen und Helfer in entsprechenden Kursen welche vom Cevi Region Bern angeboten werden; beispielsweise Helfer- oder Grundkurs für Jugendliche ab 14, oder Jugend + Sport Kurse Lagersport / Trekking für Leitende ab 17 Jahre.

Die Abteilung wird momentan von zwei Abteilungsleiterinnen geführt. Ihre Aufgaben sind unter anderem, den Überblick über die ganze Abteilung zu haben, Festlegen und Mitorganisieren von Anlässen, Lagern, etc., Verbindungsglied zwischen Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen, dem Cevi Verein, und dem Cevi Region Bern und Ansprech-Personen für Eltern zu sein.

Aha, und was passiert nun in der Jungschar genau?

Wir sind viel draussen, es wird gespielt, gelacht, gesungen, Geschichten erzählt, Feuer gemacht, Pioniertechnik gelernt und noch vieles mehr...

Kontakt

Abteilungsleiteung Jungschar
E-Mail: abteilungsleitung (at) cevi-buchsi.ch