Vinum Bonum Est

Thema: Barolo 2015 & Le Piane

Wenn es ein italienischer Wein an Geschichte und Reputation mit den besten Franzosen aufnehmen kann, dann ist es der Barolo. Der langlebige, charaktervolle Rotwein aus der Nebbiolo-Traube wurde bereits im 19. Jahrhundert geschätzt. Heute kümmern sich zahllose Winzer in den Hügeln der Langhe um dieses Erbe.
Der Barolo gilt als König der Weine aus dem Piemont. Barolo besteht aus der Traubensorte Nebbiolo, welche kräftige und langlebige Rotweine gibt.
Der Jahrgang 2015 ist in aller Regel sehr gut gelungen und ausnahmsweise auch bereits in der Jugend schön zu trinken.
Zum Vergleich gibt es aus dem Weingut "Le Piane" aus Bocca (Nordpiemont, ebenfalls aus der Traubensorte Nebbiolo) verschiedene Jahrgänge, welche das Alterungspotential dieser Traubensorte aufzeigen.

Zielpublikum: Ab 18 Jahre
Leitung: Walter Meier, Uster
Kontakt/Info: Martin Fingerle, 062 961 05 71, martin.fingerle (at) bluewin.ch
Kosten: 50,-
Anmeldung: Maximal 15 TeilnehmerInnen
Anmeldung unter: http://www.cevi-buchsi.ch/vinumbonumest

Die Anmeldung ist verbindlich.
Veranstaltungs Informationen
Datum 06.11.2020 - 06.11.2020 - 19:00 bis 22:00 Uhr
Kategorie Region 
Anhang VinumBonumEst2020.pdf 
Exportieren Diese Veranstaltung exportieren 
Anmeldung Für diesen Termin ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich mit folgendem Anmeldeformular an. Anmeldung

Anzahl zugelassene Teilnehmer (max): 15
Anzahl angemeldete Teilehmer: 11

Ort

ref. Kirchgemiendehaus, Burnandsaal
Bettenhausenstrasse 10
3360 Herzogenbuchsee


Gastgeber

Martin Fingerle



062 961 05 71