Home > Cevi-Buchsi > News > SoLa 2018

SoLa 2018

Vom 14. - 21. Juli 2018 verbrachten wir als Cevi Buchsi gemeinsam mit dem Cevi Steffisburg ein unvergessliches Sommerlager auf unserem Lagerplatz in Aarberg. Willhelm Tell hat uns um Hilfe gebeten. Er hatte es satt, der Schweizernationalheld zu sein und suchte einen Nachfolger.
Wir sollten ihm dabei helfen, von den sechs Kandidaten Heidi, Schellenursli, Globi, Helvetia, Gauli Gret und Muggestutz den Richtigen zu wählen. In täglichen Wettkämpfen wie Geländespielen, Stafetten, Postenläufen, Spielturnieren und vielem mehr, halfen die Teilnehmenden den Helden Punkte zu sammeln.
Derjenige Held, welcher am Schluss am meisten hatte, wurde Tells stolzer Nachfolger.

Nebst den vielen Wettkämpfen waren wir auch zwei Tage zu Fuss unterwegs. Wir kochten über dem Lagerfeuer und übernachteten unter freiem Himmel. Ausserdem besuchten wir passend zum Thema die Hauptstadt der Schweiz und rasteten zu Mittag mitten auf dem Bundesplatz. Dabei erregte unsere grosse Truppe etliches Aufsehen.

Am Donnerstagnachmittag durften uns Eltern, Bekannte und Freunde auf dem Lagerplatz besuchen uns "unser zu Hause" in dieser Woche bestaunen und erleben.

Zwei komplett verschiedene Jungscharen sind in einer Woche zu einer grossen Familie zusammengewachsen. Umso schwerer war am Samstag der Abschied nicht nur für alle Teilnehmenden, sondern auch für das gesamte Leitungsteam. Seit Sommer 2017 war diese Sola in Planung bis zur Realisation. Auf die Frage eines Teilnehmenden "Chöi Buchsi und Stäffisburg gli wider es Sola zäme mache?" konnten wir deshalb keine unmittelbare Antwort geben. Wir werden uns aber bestimmt alle wieder einmal über den Weg laufen. Spätestens im nächsten, grossen regionalen Sommerlager.

Übrigens findet man nun alle Filme zum Sola und auch Pfila nun auf unserer Webseite!
Die Fotos werden bald auch noch folgen.

Es fägt mit öich!!


Sarah v/o Wynn

Film Sola 2018
Film Aufbaulager Sola 2018

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
22:06:00 30.08.2018