Home > Cevi-Buchsi > News > Sola-Planungsweekend 3./4.2.2018

Sola-Planungsweekend 3./4.2.2018

Wie planen wir eigentlich Lager? Und wie geht das, wenn wir das Lager mit einer Abteilung organisieren, die luftlinienmässig ziemlich genau 54 km entfernt ist? Ganz einfach! Wir machen ein fägiges Wochenende.

Am Samstag begegneten wir uns zum ersten Mal offiziell – die Buchser und die Steffisburger. Nach dem Mittagessen und dem Einstieg wurden alle Leitenden in Gruppen aufgeteilt und begannen mit der Planung ihrer Blöcke. Viele kreative Ideen wurden ausgetauscht, verändert, aufgeschrieben und entwickelt. Nach einem feinen Znacht platzte plötzlich Avigea völlig aufgelöst in den gemütlichen Abend hinein. Unten liege eine tote Person mit fünf Messerstichen und viel Blut. Sofort rannten wir hinunter. Es gab fünf Hauptverdächtige für den Mord. Um mehr Informationen sammeln zu können, gingen wir in den dunklen Wald wo überall Informanten und komische Gestalten auf uns lauerten. Nach dem extrem spannenden Geländespiel war Dessert und Chill-Abend angesagt.

Am Sonntagmorgen genossen wir den Brunch und fuhren mit dem Planen der Blöcke und Ämtli fort. Um 15.00 Uhr gingen die Stefffisburger mit dem Zug zurück nach Hause und die Buchser putzten das KGH bis es wieder glänzte. Danke für dieses Wochenende! Das wird einfach ein geniales Sola!

Achtung: Das Sola findet vom 14.-21.07.2018 statt. Sobald du den Infobrief also erhältst - melde dich doch gerade an!

Wir freuen uns auf viele tolle Cevianerinnen und Cevianer!




 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:00:00 04.02.2018